Kantonaler Pfadi-Schnuppertag

Deine Chance Pfadiluft zu schnuppern!

Am Samstag 19. September 2020 findet der Schnuppertag der Pfadi Kanton Zug statt. Alle Infos zur Aktivität in deiner Gemeinde findest du auf dieser Seite.

Am Schnuppertag lernen neugierige Abenteurer Schatzkarten zu entschlüsseln, Schlangenbrot über dem Feuer zu backen oder einen Fluss mittels selbstgebauter Seilbrücke zu überqueren. Am 19. September 2020 haben Interessierte die Möglichkeit mehr über die Jugendorganisation der Schweiz zu erfahren.

Achtung: Aufgrund der Coronapandemie haben wir uns dazu entschieden, für den diesjährigen Schnuppertag eine obligatorische Anmeldung zu machen. Diese dient der Rückverfolgung von Kontakten (Contact Tracing). Zudem können sich die Abteilungen damit auch besser auf die erwartete Anzahl TeilnehmerInnen vorbereiten und dementsprechend planen.

Selbstverständlich werden sämtliche Daten vertraulich behandelt und nach der Schnupperaktivität gelöscht.

Covid-19 Schutzkonzept

Selbstverständlich nehmen auch wir unsere Verantwortung wahr und haben ein Schutzkonzept für unsere Aktivitäten.
Nachfolgend findest du eine kurze Übersicht zu den wichtigsten Punkten:

  • persönliche Gesundheit: nur gesund an der Aktivität teilnehmen – wer Symptome hat, bleibt zuhause!
  • Distanz: wann immer möglich einhalten des Abstandes von 2m; alle Aktivitäten finden draussen statt.
  • Hygiene: Einhaltung der Hygieneregeln vom BAG
  • Präsenzlisten: Teilnahme am Schnuppertag nur nach Anmeldung; ermöglicht Rückverfolgung von engen Kontakten
  • Keine Gruppendurchmischung: Die Aktivitäten finden wenn möglich nicht an stark frequentierten öffentlichen Orten statt. Die Aktivitäten finden in den gewohnten Altersstufen (Biber, Wölfe, Pfadis) statt ohne Durchmischung der einzelnen Gruppen. (Einzelne Abteilungen haben zwar einen gemeinsamen Treffpunkt, teilen sich dann aber direkt in die entsprechenden Gruppen)

Das detaillierte Schutzkonzept der Pfadibewegung Schweiz findest du hier:

Bei Fragen melde dich bitte per Mail bei den entsprechenden Kontaktpersonen.


Infos der Abteilungen